Die Geschichte des «  Camping de la Plage »

50er Jahre - Die ersten Urlauber und der Strand:

Der » Camping de la Plage » wurde von der Familie der jetzigen Besitzer gegründet. Es war ursprünglich ein Bauernhof, der Anfang der 50er Jahre auf einer Wiese in Strandnähe die ersten Camper aufnahm.

Zu der Zeit holten die Camper Milch und andere Produkte direkt vom Bauernhof , bevor  1956 ein Einkaufsladen und eine Bar gebaut wurden, an der Stelle des heutigen Gebäudes am Strandrand.

 

60er Jahre- Bauten und Bepflanzungen

Im Laufe der 60er Jahre wurden die ersten gemauerten sanitären Anlagen gebaut und die ersten Anflanzungen gemacht, aber der Campingplatz besass noch nicht seine aktuelle Grösse und einige Gebäude waren noch nicht renoviert, wie z.B. der Fernsehraum, der vorher ein Pferdestall war.

 

70er Jahre - Minigolf, Tennis und 4-Sterne-Auszeichnung

1973 werden der Mini-Golfplatz und ein erster Tennisplatz gebaut und  1974 erhält der Campingplatz seine 4-Sterne-Auszeichnung und wird vergrössert, bis er quasi die heutige Grösse erreicht, mit einem neuen sanitären Bereich.

 

1978 werden der Laden  und die Bar ein erstes Mal renoviert, in den folgenden Jahren mehrmals ausgebaut.

 

80er Jahre - Der Campingplatz und der Pflanzenwuchs nehmen an Ausmass zu  

In den 80er Jahren haben die Bäume eine imposante Höhe erreicht, was regelmässiges Schneiden bedeutet ; zusammen mit dem Scheren der Begrenzungshecken sind das die  anstrengendsten Arbeiten während der Winter. Die Anmeldung befindet sich immer noch in einem kleinen Büro in der Nähe des Fernsehraums und die ersten Sportturniere werden organisiert.

 

90er Jahre - Beheiztes Schwimmbad, Wasserrutschen und Whirlpool

Das neue Jahrzehnt beginnt mit dem Bau eines Schwimmbads und einer Wasserrutsche , gefolgt von diversen Einrichtungen, wie 1994 ein neues Anmeldungsgebäude am Eingang des Campingplatzes , 1999 ein neuer Spielplatz , sowie ein Whirlpool.

 

Zu diesem Zeitpunkt wird auch das Unterkunftsangebot auf dem Campingplatz erweitert und mehr und mehr abwechslungsreiche Veranstaltungen werden angeboten  (« Gruselnacht «, Schnitzeljagd  ...)

 

 Die  2000er Jahre : die erste  Internetseite, Renovierungen, Bauarbeiten und ein immer grösseres Mietangebot 

 Mit dem neuen Jahrtausend hält das digitale Zeitalter Einzug auf dem «  Camping de la Plage «  mit der ersten Internet-Website, die sich entwickelt und immer mehr Informationen anbietet.
 2003 kommen neue Wasserrutschen dazu und im Laufe der Jahre werden alle sanitären Anlagen fast komplett renoviert.
Die Mietunterkünfte entwickeln sich weiter, mit viel verschiedenem Material. Die  Idee ist auch weiterhin mehr Platz und Komfort anzubieten, vermutlich durch den Kauf von Chalets mit  3 Zimmern in den kommenden Jahren , dabei soll darauf geachtet werden,  immer eine grosse Anzahl von Stellplätzen zu behalten, für  Zelte, Wohn-und Campingwagen. 

Camping de La Plage - 56 470 La Trinité sur Mer / Copyright 2014 / Création site Internet - Edelweiss Studio / Création graphique - Mon Atelier Coloré