02 97 55 73 28 | Kontakt

die Gezeiten

Einen Urlaub am Meer in der Bretagne zu verbringen, bedeutet täglich im Rhythmus der Gezeiten zu leben.
Duch dieses natürliche Phänomen kann man eine ständig wechselnde Küstenlandschaft entdecken und je nach Tageszeit und Gezeitenstand von ihr profitieren : Strandfischen, Baden, Gleitsport, Segeln , Hochseefischerei...

 

Wie funktionieren die Gezeiten ?

Kommen wir auf die Definition und Erklärung des Gezeitenphänomens zurück :

Mit der vereinten Aktion der Gravitationsskraft von Mond und Sonne setzen sich die Meere und Ozeane der Erde in Bewegung, wie eine riesige Welle. Diese Bewegung wird durch ein tägliches Steigen und Senken des Meeresspiegels an denselbem Ort übertragen : die steigende Bewegung nennt man Flut, die sinkende Bewegung nennt man Ebbe. 

Die Gezeiten finden mit einer mehr oder wenig großen Amplitude statt : man spricht dann von einem Gezeiten-Koeffizienten .

 

Tidenzeiten in La Trinité sur Mer

Lust auf Baden bei Flut oder auf Strandfischen bei Ebbe ?

Jeden Tag finden Sie hier die Tidenzeiten zwischen Carnac und La Trinité sur Mer

 

 

Mit einem direkten Zugang zu Strand von Kervillen verlebt man seinen Urlaub auf dem "Camping de la Plage" im Rhythmus der Gezeiten

 

Bei Ebbe legt das Meer eine Zone des Küstenbereichs frei, die man Watt nennt. In dieser sandigen, schlammigen oder felsigen Zone findet man Muscheln und Schalentiere : Teppichmuscheln, Herzmuscheln, Messermuscheln, Austern, Miesmuscheln, Strandschnecken, Samtkrabben, Krebse...

Der Strand von Kervillen sowie der Strand von Men Du sind ideal für das Strandfischen bei Ebbe.

Nachdem Sie die Tidenzeiten überprüft haben, können Sie von der Nähe dieser Strände profitieren, um Strandfischen zu gehen : Sie werden es schätzen, die Produkte Ihres Fangs bei einem Essen oder zum Aperitif zu probieren !

Um diese empfindliche Umwelt zu schützen, ist es notwendig, von den existierenden Vorschriften Kenntnis zu nehmen und vernünftig zu fischen !

Bei Hochwasser ist das Baden am Strand von Kervillen sehr angenehm und stellt keinerlei Gefahren für die Jüngsten dar.

An beiden Endpunkten des Strandes sind Bereiche fur Segler und Surfer reserviert.

Jeder kann so in Sicherheit von diesem Gezeitenmoment profitieren.

 

Die Springflut in La Trinité sur Mer

Der Gezeitenkoeffizient wird in Hundertstel ausgedrückt und variiert von 20 bis 120, er zeigt die Stärke der Flut an .

Der durchschnittliche Koeffizient liegt bei 70. Man spricht von einer Springflut, wenn ein Koeffizient von 100 erreicht wird.

Springfluten werden von Liebhabern des Strandfischens sehr erwartet, denn zu diesem Zeitpunkt wird sehr viel mehr Watt als sonst freigelegt.

Daten der kommenden Springfluten

Notieren Sie sich die Daten der nächsten Springfluten und profitieren Sie von einem Aufenthalt auf unserem Campingplatz am Meeresrand !

 

 

Camping de La Plage - 56 470 La Trinité sur Mer / Copyright 2014 / Création site Internet - Edelweiss Studio / Création graphique - Mon Atelier Coloré