02 97 55 73 28 | Kontakt

Die Strände von Erdeven

Ozean, Dünen und Strand, soweit das Auge reicht ...

Die Strände von Erdeven sind zum Atlantik ausgerichtet und gehören, zusammen mit den Stränden von Plouharnel, zu einem großen Dünengebiet, dem Größten der Bretagne.

 

Ob Sie gern in den Wellen baden, oder die weitläufigen Sandstrände schätzen, für Wanderer oder Jogger, Kite -Surfer, Surfer , Drachenflieger ...die Strände von Erdeven begeistern ein breites familiäres oder sportliches Publikum !

 

Kerhillio, ein langer Strand mit weißem Sand in Erdeven

Kerhillio ist der bekannteste Strand der Gemeinde Erdeven. Er hat das Label « Blauer Pavillon » erhalten. Dieses anerkannte Label belohnt die Bemühungen der Stadt für die Badewasserqualität, die Maßnahmen zum Umweltschutz , die Sauberkeit der Gegend und die Müllentsorgung.

Dieser besonders lange Sandstrand, von Dünen gesäumt, wird sehr von Familien und Fans des Gleitsports geschätzt.

Seine Lage bietet einen Panorama-Ausblick auf die Halbinsel von Quiberon, Belle-île en Mer, Groix und sogar Lorient !

 

Gleitsport und Segelschule

 

Damit jeder ganz in Sicherheit vom Strand und Baden profitieren kann, gibt es abgegrenzte Bereiche für Kite-Surfer, Surfer und Strandsegler.

In  Kerhillio bietet die Segelschule von Erdeven Kurse und Vermietungen von Katamaranen, Optimisten und Surfbrettern an.

 

 

Die anderen Strände in Erdeven

Am Strand von Kérouriec ist der Sand nicht ganz so fein und es gibt mehr Felsen, er ist aber auch sehr beliebt.

Das Baden ist dort für die Kleinsten nicht ganz so geeignet, aber man kann dort strandfischen.

Dieser Strand hat auch das Label « Blauer Pavillon » erhalten.

 

Der Strand von Kerminihy ist ein großer schöner Strand mit feinem Sand, an dem FKK akzeptiert wird.

Das Baden ist auf der rechten Seite des Strandes verboten, in Richtung der » Barre d'Etel « wegen der Gefahren, die durch die Strömung an der Mündung der Ria entstehen. Es gibt dort keine Badeaufsicht.

 

  • Board sports at the beaches in Erdeven
  • Kerminihy beach © office de tourisme Erdeven
  • Kerouriec beach © office de tourisme Erdeven
  • Kerhillio beach© office de tourisme Erdeven
  • Kerouriec beach © office de tourisme Erdeven

Praktische Informationen

 

Die Strände von Kerhillio und Kerouriec sind im Juli und August beaufsichtigt. Es gibt vor Ort einen Rettungsposten.

Sie sind mit Material für Personen mit eingeschränkter Beweglichkeit ausgestattet : Hippocampe-Rollstühle und Teppiche für den Strandzugang.

In der Nähe der Strände gibt es Parkplätze (einige davon sind kostenpflichtig).

Eine Snack- Bar befindet sich nahe des Strandes von Kerhillio.

Toiletten gibt es in der näheren Umgebung der drei Strände, sowie Duschen an den Stränden von Kerhillio et Kerouriec.


Hunde sind an den Stränden von Erdeven nicht erlaubt, aber an den Stränden von Plouharnel, einige Kilometer weiter.

 

Camping de La Plage - 56 470 La Trinité sur Mer / Copyright 2014 / Création site Internet - Edelweiss Studio / Création graphique - Mon Atelier Coloré